Mittwoch, 1. Februar 2012

So nun ist es soweit ....
Trara mein Blog ist da...
ich möchte euch hier gerne meine selbstgedrehten  Perlen und Schmuckstücke zeigen.

Per Zufall  bin ich im Herbst 2010 auf das Perlen drehen gestossen.
Schwups di wups musste ich das natürlich sofort ausprobieren.


und was soll ich sagen.....es lässt mich nicht mehr los......gut so.....


hier nun mal meine aller ersten Kartöffelchen die ich an einem Dosenbrenner gebruzzelt habe.



Mein ganzer Stolz die hüte ich.... wie wenn es echte Diamanten wären.....


kurz nach meinen ersten Versuche mit dem Dosenbrenner, musste ein Eingasbrenner her....
und damit wurden die Farben schon weniger verbruzzelt.


Nun hiess es üben ,üben, üben .........
und mit jeder weiteren Perle wird es immer besser...



Nun arbeite ich an einem  Minor Zweigasbrenner mit Sauerstoffkonzentrator und bin voll und ganz zufrieden.


weitere " Werke" folgen.....Tschüssli

Kommentare:

  1. Hallo Bea,

    willkommen in der Bloggerwelt. Du wirst sehen, wieviel Spaß es macht.
    Deine ersten Perlen zu sehen, finde ich besonders interessant, da ich ja selbst noch nicht sehr lange vom "Perlenfieber" infiziert bin.
    Viele liebe Grüße
    Isa

    AntwortenLöschen
  2. Hallo Isa
    schön das dir meine Sachen gefallen.
    ja ,ja die ersten Perlen.....
    an diesen hängt mein Herz besonders.
    Es ist immer wieder schön daran zu sehen wie man sich verbessert.

    Liebs Grüessli Bea

    AntwortenLöschen